Dive the Ocean

copyright ALPINADas Schweizer Traditionsuhrenwerk Alpina setzt mit der neuen Taucher Uhr Alpina Extreme Diver 300 Orange auf Farbe.
Im Farbspektrum ist Orange – insbesondere vor einem dunklen, kontrastierenden Hintergrund – die Farbe mit der höchsten Sichtbarkeit.

Wasser hingegen wirkt aufgrund seiner lichtabsorbierenden Eigenschaften dämpfend. Je größer die Tauchtiefe, das weiß jeder Taucher aus Erfahrung, desto stärker werden Farben durch das Wasser absorbiert.

Die Farbe Orange ist bei allen Wasserbedingungen und -Tiefen die am besten sichtbare Farbe und bietet Tauchern somit eine optimale Zifferblatt- und Lünettenablesbarkeit.

Vor diesem Hintergrund haben die Designer und Ingenieure bei Alpina die neue Alpina Extreme Diver Orange Linie entworfen, die mit ihren orangenen Anzeigeelementen eine optimale Ableseeigenschaft gewährleistet.

Alpina bietet zwei Varianten der Taucheruhr: Ein Automatikmodell und ein mittelgroßes Quarzkalibermodell.

Beiden Modellen gemein ist eine Reihe professioneller Tauchfunktionen. Die Extreme Diver 300 Orange ist wasserdicht bis in Tiefen von 300 m/1000 Fuß. Hinzu kommt eine verschraubte Krone, ein verschraubter Gehäuseboden und eine tiefschwarze, polierte, einseitig drehbare 60 min-Taucherlünette mit leuchtenden Lünettenmarkierungen. Beide Modelle haben ein entspiegeltes Saphirglas.

Weitere gemeinsame Features sind das tiefschwarze Zifferblatt mit weißen Leuchtindizes. Der hellweiße Minutenzeiger ist mit leuchtendem Orange eingefasst, während der Sekundenzeiger an der Basis das ebenfalls in Orange gehaltene, charakteristische Alpina-Dreieck trägt. Und schließlich findet man ein großes Drei-Tages-Datum bei 3 Uhr.

Die AL-525 Automatikversion mit 44 mm verfügt über 38 Stunden Gangreserve. Ein transparenter Gehäuseboden gibt den Blick frei auf das AL-525 Automatikwerk. Das Gesamtpaket wird komplettiert durch eine Auswahl verschiedener Armbänder – Taucher Kautschuk-, Metall- oder Metallgliederarmband – jeweils mit Sicherheitsfaltschließe.

© 2013 Dive-the-Ocean.de | Web: www.dive-the-ocean.de | Email: info@dive-the-ocean.de | Kontakt | Impressum | Datenschutz